Portfolio - Fotoabsolut

Direkt zum Seiteninhalt


Willkommen auf meiner Webseite fotoabsolut!

Hier zeige ich bevorzugt meine fotografischen Arbeiten die entweder im analogen Verfahren bzw. im digitalen entstanden sind. Ich muss daher vorweg sagen, dass ich weder die digitale noch die analoge Fotografie favorisiere, sondern ich nutze beide Arten des Fotografierens und wenn möglich bzw. erforderlich führe ich beide im sogenannten Hybridverfahren zusammen. Ich gehöre also nicht zu den Hardlinern die die eine oder anderer Art der Fotografie für das non plus Ultra halten. Nein, beide haben ihre Vor- und Nachteile und somit ihre Daseinsberechtigung. Das die analoge Fotografie nur noch im kleinem Kreis praktiziert wird und glücklicherweise zurzeit ein kleines „Come Back“ erlebt ist sicherlich uns Hobbyfotografen zu verdanken. Die Bandbreite an Filmen ist zwar übersichtlich aber einige Filme die bereits vom Markt genommen wurden, werden wieder produziert. Obwohl sich immer mehr für die analoge Fotografie begeistern können, wird sie langfristig für jedermann aussterben. Ich gehe davon aus, dass die analoge Fotografie als Ausdrucksform in der bildenden Kunst der Welt erhalten bleiben wird.
Die digitale Fotografie mit ihren technischen Möglichkeiten und der weiteren Bildbearbeitung am Computer kennt immer weniger Grenzen und ist überall und an jedem Ort praktizierbar. Die Aufnahmen sind in Bruchteilen von Sekunden mit dem Smartphone gemacht und online gestellt. Fluch oder Segen, dass muss ein jeder für sich selbst entscheiden! Die technischen Möglichkeiten sind großartig - Bilder aber auch von vielen reproduzierbar und oft hilft ein zweiter Blick, die Masse von der individuellen Bildgestaltung sowie die Manipulation der Realität zu trennen.  

Außerdem beschäftige ich mich mit dem Edeldruckverfahren wie z.B. der Cyanotypie oder dem Albumindruck und den verschiedenen fotografischen Arbeitsweisen des vergangenen Jahrhunderts.

In diesem Sinne "gut Licht".
ANALOG ROCKT - DIGITAL AUCH!
Zurück zum Seiteninhalt